Unsere Redaktion – Mach mit!
pixabay ©

Warum ist der Wald so wichtig?

von Jamie im November 2021

Man schätzt, dass es bei uns etwa 20 Milliarden Bäume gibt.
Wälder sind sind sehr wichtig. Sie sind das Zuhause von vielen Tieren und Pflanzen.
Der Wald ist ein riesiger Sauerstoffproduzent. Er produziert saubere Luft zum Atmen, er schützt die Erde und filtert und speichert Trinkwasser.
Es ist wichtig neue Bäume zu pflanzen und nicht zuviele Bäume zu fällen.

Ihr wollt mehr über den Wald erfahren?

Auf der Seite des NABU - Naturschutzbund Deutschland e.V. findet Ihr viele Informationen.
nabu.de/natur-und-landschaft/waelder/lebensraum-wald/13284.html

Die Naturdetektive decken viele Geheimnisse auf und haben spannende Geschichten zu erzählen.
naturdetektive.bfn.de

Quelle: Yango - Westdeutsche Zeitung / Naturdetektive
Teilen:                  

Entdecke mehr aus dieser Themenwelt